Inhalte der Beratung

 

Das gesamte Spektrum einer Outplacement- Beratung steht zur Verfügung.

Der Klient wählt in Absprache mit dem/der BeraterIn die Module und Schwerpunkte aus, die von ihm gewünscht und für ihn relevant sind.

 

Wesentliche Bausteine sind:

 

  • Potentialanalyse
  • Einsatz erprobter psychologischer Testverfahren
  • Definition des persönlichen Wertesystems
  • Erstellung eines Leistungsprofils
  • Entwicklung einer Erfolgsstrategie
  • aktives Erschließen offener Stellen/Aufbau einer persönlichen „Jobbörse“
  • Schaltung von Stellengesuchen
  • Aktivierung und Nutzung von Netzwerken
  • Vorbereitung und Training von Vorstellungsgesprächen
  • Qualifizierungsberatung
  • Beratung zur Existenzgründung
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen